04.05.2018

Bayerisch-niederländischer Wirtschaftsempfang anlässlich des Königstages des Honorarkonsulats der Niederlande

Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung im bayernhafen Nürnberg

Staatsminister Joachim Herrmann

Nürnberg, 25.04.2018 – Das Nürnberger Honorarkonsulat der Niederlande lud auch dieses Jahr anlässlich des „Königstags“ zu einem Netzwerkempfang in den bayernhafen Nürnberg ein. Mit mehr als 150 hochrangigen Gästen wurde anlässlich des Königsgeburtstag in den Hafen eingeladen.
Den bayernhafen Nürnberg und die Niederlande verbinden nicht nur Unternehmen, sondern auch die gute Verbindung auf dem Wasser und der Schiene. Honorarkonsul Alexander Fackelmann und Geschäftsführer der Hafen Nürnberg-Roth GmbH Alexander Ochs begrüßen die Gäste aus den Niederlanden und Bayern.Es folgten Grußworte von MdL Joachim Herrmann, Staatsminister des Innern und für Integration, Generalkonsul der Niederlande Peter Vermeij und IHK Hauptgeschäftsführer Markus Lötzsch.

Den krönenden Abschluss bildete ein Unternehmertalk "Niederlande - Bayern", moderiert von Alexander Ochs zur Zusammenarbeit auf unternehmerischer und menschlicher Basis.

In der Talkrunde waren:
Matthis van Doorn – Director Logistics beim Port of Rotterdam
Martijn Feldbrugge – Vorsitzender des Deutsch Niederländischen Geschäftsforums
Mario Münch – Geschäftsführender Gesellschafter von Münch Energie aus Rugendorf
Andreas Hilden – Sales Executive bei European Gateway Services aus Rotterdam

Der "Toast auf den König" bildete den Übergang zum Gettogether und Networking.

 
In Verbindung bleiben XING YouTube